Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist eine besondere Massage- und Mobilisationstechnik der Gelenke und der umgebenden oft schmerzhaften Strukturen. Bei einem Schmerzzustand, nach einem Knochenbruch, einem Hexenschuss, einem Bandscheibenvorfall , einem Schleudertrauma oder Rücken- und Gelenksschmerzen jeder Art wird durch diese Technik eine Schmerzerleichterung und eine Verbesserung der Beweglichkeit erreicht.

Das klassische „ Einrenken“ ist dabei nur ein kleiner Teil dieser Therapie.

Veränderung einer Krankengymnasitschen Behandlung in eine
manuelle Therapie: ( Dauer dann 30 min : 10 € pro Einheit)

Einzelanwendung Manuelle Therapie ( 30 min) : 35.-€

All diese Maßnahmen können Sie im Zusammenhang mit Ihrer Verordnung zusätzlich in Anspruch nehmen, aber auch separat erhalten. Auch wenn Ihr Rezept zu Ende ist und der Arzt Ihnen kein Neues mehr verordnet, können Sie Ihre Behandlung beliebig oft fortführen.

Sprechen Sie uns an, denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.